Matjeshering

Saisoneröffnung: Der neue Matjes ist da!

Es ist wieder soweit: die Matjessaison beginnt.

Seit dem 13. Juni freuen sich alle Fischfans – der Holländische Matjes ist zurück.

 

Echten holländischen Matjes servieren wir traditionell in Form von Doppelfilets, die sich an einer Schwanzflosse befinden. Der Fisch hat zudem ein helles, zartes Fleisch. Eine rote Färbung in der Mitte ist ein weiteres Zeichen dafür, dass der Fisch im Ganzen und somit mit eigenen Enzymen gereift ist. Der Geschmack ist mild salzig. Typisch ist ein Fettfilm auf dem Fleisch. Sind alle diese Merkmale vorhanden, wissen Sie, dass es ein echter Holländischer und kein gewöhnlicher Matjes ist.

 

 

 

Bildquelle: Adobe Stock